Begleitung und Beratung für Kolpingsfamilien

Beratung und Begleitung von Kolpingsfamilien auch als Onlineangebot

„Beratung und Begleitung von Kolpingsfamilien“, so erklärt sie diese Abkürzung Bub, „ist mittlerweile zu einem Qualitätsmerkmal des gesamten Kolpingwerkes Deutschland geworden. Sicherlich in unterschiedlichen Ausprägungen in den einzelnen Diözesanverbänden, ist BuB doch eine einzigartige Unterstützungsmöglichkeit für ehrenamtlich Aktive im Verband.“

Gerade die aktuelle Situation, in der wir auch unseren Verbandsalltag mit vielen Einschränkungen gestalten, bietet auch Chancen. Erfordert Bub üblicherweise mehrere Einheiten vor Ort in den Kolpingsfamilien, könnte man jetzt einen ersten Einstieg mal per Videokonferenz ausprobieren: „Ich möchte bestimmte ‚BuB-Element‘ gerne auch online anbieten“, ermuntert Sonja Wilmer-Kausch, sich auf dieses bequeme Medium einzulassen. „Quasi vom Küchentisch aus kann sich ein Vorstand oder Leitungsteam für ein Erstgespräch oder leichte Beratungseinheiten zu gewünschten zuschalten.“

Termine und Themenvereinbarungen bei Sonja Wilmer-Kausch.

Eure Fragen

  • Wie begeistern wir die Mitglieder unserer Kolpingsfamilie für unsere Kolpingsfamilie und unsere Angebote?
  • Wie gewinnen wir neue Mitglieder?
  • Wie finden wir Menschen für ein Engagement im Vorstand ?
  • Wie können wir uns selbst wieder motivieren?
  • Wie lösen wir mögliche Konflikt in unserem Vorstand?
  • Wie gründen wir einen Familienkreis?
  • Neue Zielgruppen, aber wo?
  • Wir sind überaltert. Was können wir tun?
  • Haben wir ein Profil als Kolpingsfamilie?
  • Wie können wir unsere Gruppen für die Kolpingsfamilie begeistern?
  • usw.

Unser Angebot

Begleitung und Beratung
Wir schärfen euren Blick und finden gemeinsam mit euch Lösungen für eure Anliegen. Wir spinnen mit euch Visionen und helfen euch neue Ziele zu entdecken. Wir helfen euch neue Perspektive zu entwickeln, halten euch aber auch mal den Spieel vor, wenn es nötig ist.

Eure Investition

Chancen nutzen und neu starten!
Damit das gelingt, solltet ihr...

  • ...Lust auf Veränderung haben
  • ...Offen sein für neue Ideen
  • ...Mut haben Neues zu wagen
  • ...tatkräftig anpacke
  • ...Geduld mitbringen

...der Rest kommt dann ganz von alleine.

gemeinsam bewegen

Und wie funktioniert BuB nun?

Bei einem unverbindlichen Erstgespräch erklären wir alles nochmal genau. Dabei können Wünsche berücksichtigt, evtl. Probleme angesprochen und Fragen geklärt werden. Wenn sich Eure Kolpingsfamilie für eine Beratung und Begleitung entscheidet, stellen wir Euch unsere Hilfe über einen längeren Zeitraum zur Verfügung. Alles weitere (Termine, Inhalte, usw.) stimmt der Praxisbegleiter dann gemeinsam mit Eurem Vorstand ab.

Und die Kosten?

Während der Dauer eurer Begleitung übernimmt der Diözesanverband Münster alle anfallenden Honorar- und Fahrtkosten eures Praxisbegleiters. Euch bitten wir nur mögliche Verpflegungskosten und/oder Übernachtungskosten für euch und den Praxisbegleiter zu tragen.

Ansprechpartnerin

Sonja Wilmer-Kausch
Sonja Wilmer-Kausch
Kolpingwerk
Leiterin Verbandssekretariat, Verbandsreferentin, DV Verantwortliche BuB
Tel.: 02541 / 803-410
E-Mail schreiben
 
BuB.MS

Gut zu wissen

Unterstützung in eurem ehrenamtlichen Engagement findet ihr auch in unseren Workshopangeboten.

Unser Team steht für euch bereit!

 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband
Münster e.V.

Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
info@kolping-ms.de
Kontaktformular

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.