KolpingHelden - Müde war gestern

6 Stunden Aktionen für Familien

Am 5. September 2020 sollte eigentlich der Kolping-Familientag im Wildpark Frankenhof starten. Nun müssen wir - mal wieder – stark sein, denn Corona hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht: der Frankenhof musste uns leider (für dieses Jahr) absagen.

Aber weil wir wissen, wie heldenhaft ihr Familien euch die letzten Wochen und Monate geschlagen habt, und weil ihr vielleicht von so viel Krise schon ein bisschen niedergeschlagen seid, soll der 5. September 2020 für euch jetzt erst recht positiv und auf gar keinen Fall langweilig werden. 

Wir laden Euch daher zu einer Challenge ein:

KolpingHelden Comic

Worum geht es?

Ihr meldet Euch bis zum 21. August an und bekommt dann im Vorfeld der Aktion ein KolpingHeldenStarterKit zugeschickt, mit dem ihr als Familie oder gemeinsam mit einer anderen Familie am 5. September im Zeitraum von 11-17 Uhr ein Projekt zu einem Kolping-Thema eurer Wahl umsetzen könnt. 

Da ihr als KolpingHelden am besten wisst, wie ihr vor Ort mal kurz die Welt retten könnt, sind euren Ideen keine Grenzen gesetzt. Begleitet wird das Ganze digital, so dass wir am Ende gemeinsam ganz viele tolle Aktionen feiern können.


Und ihr bekommt auf jeden Fall Unterstützung, denn Super-Schnuffi wird bei Euch sein! Die Kraft sei mit Euch!

Ansprechpartnerin

Carolin Olbrich
Carolin Olbrich
Bildungswerk, Kolpingwerk
Verbands- und Bildungsreferentin, Bereichsleiterin Bildungswerk, Familie-Generationen-Lebenswege
Tel.: 02541 / 803-443
E-Mail schreiben
 

Anmeldung

Anna Borgert
Anna Borgert
Kolpingwerk
Teamassistentin Verbandssekretariat
Tel.: 02541 / 803-413
E-Mail schreiben
 

Downloads

 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband
Münster e.V.

Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
info@kolping-ms.de
Kontaktformular

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.