Sturzprophylaxe in der Seniorenarbeit - Freckenhorst

Weiterbildung für Betreuungskräfte nach § 53 c SGB XI

Stürze gehören zu den häufigsten und komplexesten geriatrischen Syndromen. Sie tragen zu einem beträchtlichen Anteil nicht nur zur erhöhten Krankheits- und Sterberate bei. Eine Vielzahl von Studien hat gezeigt, dass durch Gleichgewichtstraining die Sturzrate erheblich verringert werden kann. In dieser Fortbildung soll theoretisches und praktisches Wissen vermittelt werden.

Informationen zur Veranstaltung

Termin/e: Montag, 03. Juni 2019, 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Zeitumfang: 09:00 - 16:30 Uhr (8 Ustd.)
Veranst.-Nr.: 201101499

Gebühr

98,00 € inkl. Mittagessen, Pausenkaffee und Seminarunterlagen

 

Referenten

Irene Buttler, Gymnastiklehrerin

Ansprechpartner

Birgit Vormann
Birgit Vormann
Kolping-Akademie Münster
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-469
E-Mail schreiben
 

Veranstaltungsort

LVHS Freckenhorst | Am Hagen 1 | 48231 Warendorf
Routenplaner

 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.