Mit Herz und Hand - Beziehungsgestaltung und Bewegungsräume für bettlägerige und immobile Personen - Freckenhorst

Weiterbildung für Betreuungskräfte nach § 53 c SGB XI

Schon vor Betreten des Bewohnerzimmers beginnt die Kontaktaufnahme. Wie sich dem Bewohner zuwenden, mit ihm sprechen, ihn berühren? Wie und womit kann ich ihn zu einem Tun bewegen und warum?
Im ersten Abschnitt dieser Fortbildung erfahren die Teilnehmenden, wie sie über die Hände einen „Fuß in die Tür“ bekommen. Unsere Hände wollen im wahrsten Sinn begreifen. Hände und Gelenke können beweglich bleiben und der Verschleiß kann hinausgezögert werden. Ein hoher Praxisanteil in dieser Fortbildung liegt im Kennenlernen und Ausprobieren von feinmotorischen Hand -und Fingerübungen. Wir werden zudem unsere Hände mit einer wohltuenden Handmassage verwöhnen und über das Eigenerleben in den Austausch kommen.
Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie Bewegungs(spiel)raum erhalten und trotz Bettlägerigkeit erweitern können. Sie lernen aktive und passive Bewegungsaktivitäten für Immobile und Bettlägerige kennen. Eingegangen wird auch auf die Kommunikation und Handlungsspielräume für Menschen, die sich nicht mehr über Worte mitteilen können.
Bitte bringen Sie 2 Geschirrtücher aus Baumwolle sowie ein Handtuch mit!

Informationen zur Veranstaltung

Termin/e: Dienstag, 16. April 2019, 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Zeitumfang: 9:00 - 16:30 Uhr (8 Ustd.)
Veranst.-Nr.: 201101485

Gebühr

98,00 € inkl. Mittagessen, Pausenkaffee und Seminarunterlagen
Bitte bringen Sie 2 Geschirrtücher aus Baumwolle sowie ein Handtuch mit!

 

Referenten

Petra Sokolowsky, Fachkraft für psychosoziale Begleitung, Fachtherapeutin für Hirnleistungstraining, Gedächtnis- und Gesundheitstrainerin

Ansprechpartner

Birgit Vormann
Birgit Vormann
Kolping-Akademie Münster
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-469
E-Mail schreiben
 

Veranstaltungsort

LVHS Freckenhorst | Am Hagen 1 | 48231 Warendorf
Routenplaner

 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.