Gott entgegen laufen - Wangerooge

Auszeit für Joggerinnen und Jogger auf Wangerooge

Laufend beten - betend laufen - Impulse - Austausch

Die Erfahrung, dass Laufen auch meditative Aspekte haben kann, haben vermutlich viele Joggerinnen und Jogger schon einmal gemacht.
In dieser Woche auf Wangerooge sollen neben dem täglichen Lauftraining auch biblische Impulse, Gespräche, Gebete und Gottesdienste sowie Zeiten der Stille Körper, Geist und Seele stärken.
Wangerooge mit seiner ausgedehnten Dünenlandschaft und einem wunderschönen Strand eignet sich hervorragend für lange - mit einem geistlichen Impuls bereicherte - Läufe.

Informationen zur Veranstaltung

Termin/e: Donnerstag, 01. Oktober 2020, 14:00 Uhr bis
Montag, 05. Oktober 2020, 14:00 Uhr

Zielgruppe: Joggerinnen und Jogger, Anfänger und Geübte
Zeitumfang: Beginn und Ende richten sich nach den Fährzeiten.
Die Besinnungstage finden statt, wenn bis 3 Monate vor Beginn mindestens 10 Anmeldungen vorliegen.
Veranst.-Nr.: 201101101

Gebühr

400 EUR für Kolpingmitglieder, 420 EUR für Nichtmitglieder, einschl. Bustransfer und Kurbeitrag.
Teilnehmende mit Wohnort außerhalb des Bistums Münster zahlen zusätzlich 48 EUR. Ggf. ist eine Beszuschussung durch das eigene Bistum möglich.

 

Referenten

Bärbel Ratering-Slüter, Lauftrainerin, Münster, Franz Westerkamp, Diözesanpräses, Coesfeld

Ansprechpartner

Diana Schmidt
Diana Schmidt
Kolping-Bildungswerk DV Münster GmbH
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-473
E-Mail schreiben
 

Veranstaltungsort

Haus Meeresstern
Westingstraße 5-7
26486 Wangerooge
Routenplaner

 
 

Anschrift

Kolping-Bildungswerk Diözesanverband
Münster GmbH

Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-473
Telefax: 02541 / 803-414
bildung@kolping-ms.de
Kontaktformular

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.