Er heilt, die gebrochenen Herzens sind (Ps 147,3) - Wangerooge

Auszeit auf Wangerooge

Wer kennt das nicht? Zum Leben gehören kleinere und größere Verletzungen. Es sind die vielen Alltäglichkeiten, die dem Herzen einen Stich versetzen können.
Der Beter des Psalm 147 hat die Erfahrung gemacht, dass Gott derjenige ist, der das gebrochene Herz heilt. Jesus wird sogar oft als Heiland (griechisch: Therapeut) bezeichnet.

Informationen zur Veranstaltung

Termin/e: Montag, 23. September 2019, 14:00 Uhr bis
Freitag, 27. September 2019, 14:00 Uhr

Zielgruppe: Erwachsene
Grundvoraussetzungen: Es wird eine Grundmobilität zu Fuß vorausgesetzt. Der Weg vom Bahnhof zum Haus Meeresstern (ca. 700 m) führt über Kopfsteinpflaster.
Zeitumfang: Beginn und Ende richten sich nach den Fährzeiten.
Die Besinnungstage finden statt, wenn bis 3 Monate vor Beginn mindestens 10 Anmeldungen vorliegen.
Veranst.-Nr.: 201101052

Inhalte der Veranstaltung

  • In diesen Besinnungstagen betrachten wir verschiedene Heilungsgeschichten der Bibel aus dem Neuen und dem Alten Testament ebenso wie Märchen, die vom Leben - mit Verletzungen - erzählen. Auch über das Verständnis, was Heil sein kann wird gibt es Anregungen und Austausch.

Gebühr

400 EUR für Kolpingmitglieder, 420 EUR für Nichtmitglieder, einschl. Bustransfer und Kurbeitrag.
Teilnehmende mit Wohnort außerhalb des Bistums Münster zahlen zusätzlich 48 EUR. Ggf. ist eine Beszuschussung durch das eigene Bistum möglich.

 

Referenten

Alexandra Damhus, geistliche Leiterin, Maria Büning, Pastoralreferentin

Ansprechpartner

Diana Schmidt
Diana Schmidt
Kolping-Bildungswerk DV Münster GmbH
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-473
E-Mail schreiben
 

Veranstaltungsort

Haus Meeresstern
Westingstraße 5-7
26486 Wangerooge
Routenplaner

 
 

Anschrift

Kolping-Bildungswerk Diözesanverband
Münster GmbH

Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-473
Telefax: 02541 / 803-414
bildung@kolping-ms.de
Kontaktformular

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.