21.01.2022

Beim Kleidungskauf an Nachhaltigkeit denken?

Online-Abend am 26.1. / Tipps für Gruppenarbeit

Das Kolping-Bildungswerk lädt am Mittwoch, 26. Januar, von 19.00 – 20.30 Uhr zu einem kostenfreien Online-Abend „Wie nachhaltig ist meine Kleidung?“ ein. Der Vortrag von Kulturpädagogin Sophia Firgau von Vamos e. V. richtet sich an alle, die sich für nachhaltige Kleidung interessieren, sich näher mit ihrem Konsumverhalten auseinandersetzen oder diese Thematik mit Gruppen oder Schulklassen aufgreifen möchten.

trikottausch

Rund 60 neue Kleidungsstücke kauft jede:r Deutsche pro Jahr. Viele Klamotten werden kaum getragen und landen schnell im Müll. Da ist ein Umdenken beim Kleidungskonsum dringend nötig. Denn durch die Textilproduktion werden mehr Treibhausgase ausgestoßen als im internationalen Flugverkehr und in der Schifffahrt zusammen. Die Arbeitsbedingungen sind für die Arbeiter:innen problematisch, faire Bezahlung und soziale Absicherung fehlen.

Die Referentin erläutert die Zusammenhänge zwischen Umweltzerstörung und Menschenrechtsverletzungen, stellt politische Entwicklungen vor und zeigt praktische Methoden, wie dieses Thema mit Gruppen und Schulklassen aufgegriffen werden kann. 

Materialien können bei Vamos e. V. ausgeliehen werden.

Weitere Informationen finden Sie auf S. 56 / 57 im Bildungsprogramm .

Ansprechpartnerin

Diana Schmidt
Diana Schmidt
Kolping-Bildungswerk DV Münster GmbH
Sekretariat
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld
Tel.: 02541 / 803-473
Fax: 02541 / 803-414
E-Mail schreiben
 
pixabay.com
pixabay.com
 
 

Anschrift

Kolping-Bildungswerk Diözesanverband
Münster GmbH

Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-473
Telefax: 02541 / 803-414
bildung@kolping-ms.de
Kontaktformular

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.