Fachkraft für Aroma-Anwendung in der Betreuung - Orange, Lavendel & Co - Aromapflege in der Betreuung - Coesfeld

Basis-Seminar aus der Reihe "Anwendung ätherischer Öle in der Alltagsbegleitung" - Weiterbildung für Betreuungskräfte nach §§ 43 b | 53 b SGB XI

Die Anwendung ätherischer Öle (Aromapflege/Aromatherapie) bietet eine wundervolle Möglichkeit, mit Menschen einfühlsam Kontakt aufzunehmen und sie auf sinnliche Weise zu berühren. Aroma-Anwendungen können bei vielen Befindlichkeitsstörungen eingesetzt werden. Ätherische Öle sind 100%iges naturreines Pflanzenmaterial. In der Aromapflege/ -therapie wird ausschließlich mit naturreinen Ölen gearbeitet.
In diesem Seminar wird gezeigt, wieviel Freude das Arbeiten mit ätherischen Ölen und ihren Düften bringen kann - sowohl bei den zu betreuenden Senioren*innen als auch bei den Betreuungskräften.
Für den richtigen Umgang mit ätherischen Ölen benötigen wir ein Basis-Wissen, denn wir wollen verantwortungsvoll mit den "natürlichen Helfern aus der Natur" umgehen. Außerdem gibt es in diesem Seminar praktische Tipps, Anregungen und viele tolle Düfte!

Informationen zur Veranstaltung

Termin/e: Mittwoch, 18. Mai 2022, 09:00 Uhr bis
Donnerstag, 19. Mai 2022, 16:30 Uhr

Grundvoraussetzungen: Am Seminartag bitte kein Parfum benutzen!!
Zum Seminar bitte mitbringen: Zum Aufbewahren der Duftstreifen für jeden (!) Seminartag: 10 gereinigte, kleine Marmeladengläser/Babykostgläser mit Deckel (oder vergleichbare Glasgefäße zum Verschließen).
2,00 € Materialkosten für die Herstellung einer Schüttelemulsion (zum Mitnehmen). Für Tag 2 kann - sofern vorhanden - Bastelmaterial für Duftbilder mitgebracht werden.
Zeitumfang: 18.+ 19.05.2022 jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr | 16 UE
Dieses Basisseminar ist das Startseminar aus der Reihe "Anwendung ätherischer Öle in der Alltagsbegleitung" und Voraussetzung für die Teilnahme an den Aufbauseminaren!
Veranst.-Nr.: 201101797

Inhalte der Veranstaltung

  • Tag 1 - Basiswissen Was sind ätherische Öle?
  • Der richtige Umgang mit ätherischen Ölen
  • Kennenlernen verschiedener Einzelöle
  • Grundlagen für das Mischen von ätherischen Ölen
  • Neurophysiologie des Riechens
  • Anwendungsformen und Möglichkeiten von Gruppen- und Einzelmaßnahmen
  • Rechtliches Tag 2 - Praktisches Verwöhnen mit Aromaküche
  • Entspannen mit Armmassagen
  • Ätherische Öle im Alltag über Bilder, Musik etc. integrieren
  • Kennenlernen weiterer ätherischer Essenzen

Gebühr

298,00 € inkl. Mittagessen | Pausenkaffee | Seminarunterlagen
Teilfinanzierung über Bildungsscheck/-prämie möglich!

 

Referenten

Stefanie Rengers, Aromaberaterin, Dozentin für Aromapflege/-therapie

Ansprechpartner

Birgit Vormann
Birgit Vormann
Kolping-Akademie Münster
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-469
E-Mail schreiben
 

Veranstaltungsort

Kolping-Bildungsstätte | Gerlever Weg 1 | 48653 Coesfeld
Routenplaner

 
 

Anschrift

Kolping-Bildungswerk Diözesanverband
Münster GmbH

Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-473
Telefax: 02541 / 803-414
bildung@kolping-ms.de
Kontaktformular

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.