Grundwissen Autismus - Coesfeld

Ein praxisorientierter Einblick in autistisches Denken und daraus folgende Verhaltensweisen

Warum schaut ein Kind lieber den ganzen Tag aus dem Fenster, als mit Gleichaltrigen zu spielen? Sie schaut mir nicht in die Augen, ist sie autistisch?

Autismus wird den tiefgreifenden Entwicklungsstörungen zugeordnet, welche mit Besonderheiten der Wahrnehmungs- und Informationsverarbeitung einhergehen. Anhand von Praxisbeispielen wird erläutert, in welcher Weise die Kommunikation, das Sozialverhalten und die Handlungsplanung von Kindern im Autismus-Spektrum beeinflusst sein können. Die Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten, die sich im Kontext des Kindergartenalltags ergeben, werden im gemeinsamen Austausch anhand von Fallbeispielen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer besprochen.

Informationen zur Veranstaltung

Termin/e: Dienstag, 17. März 2020, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Tageseinrichtungen für Kinder sowie Leitungen von Spielgruppen und Eltern-Kind-Gruppen
Zeitumfang: 9:00 - 17:00 Uhr | 8 UE
Veranst.-Nr.: 201101627

Gebühr

108,00 Euro inkl. Mittagessen | Pausenkaffee | Seminarunterlagen

 

Referenten

Sebastian Arnold, Diplom-Psychologe, M.Sc., Mascha Fantuzzi, Psychologin

Ansprechpartner

Birgit Vormann
Birgit Vormann
Kolping-Akademie Münster
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-469
E-Mail schreiben
 

Veranstaltungsort

Kolping-Bildungsstätte | Gerlever Weg 1 | 48653 Coesfeld
Routenplaner

 
 

Anschrift

Kolping-Bildungswerk Diözesanverband
Münster GmbH

Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-473
Telefax: 02541 / 803-414
bildung@kolping-ms.de
Kontaktformular

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.