Sozialkaufhaus

Häufig komme von Neukunden die Frage ob Jeder bei uns einkaufen könne. „Da sagen wir ausdrücklich ‚ja‘, denn jeder Kunde unterstützt den Gedanken von nachhaltigem und sozialverträglichem Einkaufen“, findet Jürgen van Deenen. Der Betriebsleiter der A&QUA in Nottuln, einem Tochterunternehmen des Kolping-Bildungswerkes, das das Sozialkaufhaus „Neufundland“ betreibt, sieht sowohl den sozialen als auch den ökologischen Gedanken in diesem „Kaufhaus für Alle“.

Im Kaufhaus findet sich dank vieler Spenden eine breite secondhand Angebotspalette an Möbeln, Kleidung, Schuhen über Haushaltsgegenstände, Elektro-Kleingeräte, bis hin zu Büchern, Spielzeugen, CD’s und Schallplatten, Deko-Artikeln und Kuriositäten. So kann man auch Markenartikel zu günstigen Konditionen erwerben.

„Nach nun schon drei Jahren im Nottulner Ortskern sind wir unsere eigenen Räumlichkeiten an der Oststraße 5 in Nottuln umgezogen. Hier haben wir die Möglichkeit, unser Sortiment attraktiver und großzügiger zu präsentieren“, lädt Teamleiterin Ute Roszack zum Besuch ein.

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag
13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
jeder 1. Samtag im Monat
09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Ansprechpartner

Rendel Westhoff, Hans Duda, Anne Neugebauer
Sozialkaufhaus
Tel.: 02502 2318-45
E-Mail schreiben
 

Spendenannahme

Ute Roszack
Sozialkaufhaus - Spendenannahme
nach telefonischer Terminabstimmung
Tel.: 02502 2318-0
E-Mail schreiben
 

Servicezeiten

Montag bis Donnerstag
07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 14:45 Uhr

 
 

Anschrift

A&QUA GmbH
Oststraße 5
48301 Nottuln

Wegbeschreibung

Kontakt

Telefon: 02502 2328-0
Telefax: 02502 2318-33
auqua@kolping-ms.de

Kontaktformular